• IMMER GUT INFORMIERT.

Team Engels Ingenieure beim B2Run in Dortmund am Start

12.500 Teilnehmer/innen aus rund 550 Unternehmen waren im Mai gemeinsam aktiv, als sie zusammen den Durchlauf durch gleich zwei Stadien erlebten. Neben dem ehrwürdigen Stadion Rote Erde ging es natürlich auch wieder durch den SIGNAL IDUNA PARK. Gemeinsam laufen, gemeinsam Ziele erreichen und gemeinsam feiern, das ist unser Ding. Danke an B2Run für ein tolles Teamerlebnis mit besonderer Atmosphäre und die tollen Leistungen unserer Kollegen und Kolleginnen.


AOK Firmenlauf im Juni - Teilnahme des Engels-Laufteams natürlich mit Riesenerfolg

Was für eine tolle Veranstaltung. Was für tolle Ergebnisse für unsere sportbegeisterten Kolleginnen und Kollegen. Das Engels-Laufteam bedankt sich bei der AOK und bei allen Läuferinnen und Läufern, bei dem Wettergott und bei den zahlreichen Helferlein. Wir werden 2020 wieder am Start sein – noch stärker ;-)


Baustellenbesichtigung vs. Grillaktion

Die Engels Ingenieure besuchten gemeinsam die Baustelle des Neubau "Getreidemühle in Krefeld“ und machte sich gemeinsam ein Bild über den Baufortschritt. Insbesondere der Gleitschalungsbau am Bauteil 5 wurde neugierig inspiziert und anschließend, beim gemeinsamen Grillen bei bestem Wetter direkt vor Ort gefeiert. So kann es weitergehen!


Betriebsausflug 2018

Im September 2018 tauschten die Engels Ingenieure Tastatur und Taschenrechner gegen Wanderschuh und Weinglas aus und machten einen zweitätigen Betriebsausflug an den Rhein. Bei bestem Wetter absolvierten alle Mitarbeiter*innen eine Weinprobe im Weinberg der Familie Loos und genossen eine Wanderung auf dem Rheinsteig, inkl. Besuch des legendären Loreleyfelsens. Per Boot und Bus ging es dann zurück ins verdiente Wochenende daheim.


Sportlich für den guten Zweck

Bei gemeinsamen Schwimmrunden sowie bei der Aktion „Mit dem Rad zur Arbeit“ waren unsere Mitarbeiter sportlich für den guten Zweck unterwegs. Jeder geschwommene Kilometer und jeder Arbeitsweg per Rad wurde dabei vom Büro gesponsert. Dabei kamen im Winter 2017/ 2018 mehr als 50 Schwimm-KM und in der Zeit von Mai-August 2018 111 geradelte Arbeitstage zusammen. Insgesamt wurden somit ca. 250,- € gesammelt, die dem Kinderschutzzentrum in Dortmund gespendet wurden.


Neue Auszubildende

Erstmals seit langem können wir nicht nur einen sondern gleich zwei Ausbildungsplätze für den Beruf des Bauzeichners/ der Bauzeichnerin anbieten. Und erstmals überhaupt sind diese Stellen durch weibliche Azubis besetzt. Seit Januar bzw. September 2018 werden die beiden jungen Damen in Zusammenarbeit mit der IHK Dortmund bei uns ausgebildet. Wir wünschen Ihnen viel Erfog!


MITARBEITERSPENDE ZUR WEIHNACHTSFEIER

Im Rahmen einer Spendensammelaktion zur Weihnachtszeit für das Kinderschutzzentrum in Dortmund, an der sich alle unsere Mitarbeiter beteiligt haben, sind insgesamt 500,- € zusammen gekommen. Vom Ersten Advent bis zu unserer Weihnachtsfeier am 14. Dezember konnte eine Sammelbox anonym mit Klein- oder Scheingeld befüllt werden. Der Endbetrag wurde anschließend wohlwollend aufgerundet und am 16. April dem Kinderschutzzentrum übergeben.


TK-GESUNDHEITSTAG

Am 10.10.2017 fand im Rahmen unseres betrieblichen Gesundheitsmanagements zum wiederholten Male ein Gesundheitstag der Techniker Krankenkasse (TK) statt. Alle Mitarbeiter waren eingeladen, sich durch eine zertifizierte Sportmedizinerin anhand einer Muskeltonusmessung individuelle Maßnahmen gegen Verspannungen im Nacken- und Schulterbereich empfehlen zu lassen. Das anonymisierte Gesamtergebnis der Messungen kann Aufschluss über erhöhten psychischen Stress oder ungünstige Körperhaltungen während der Büroarbeit geben.


TEAMKLETTERN IM KLETTERPARK VERLBERT-LANGENBERG

Am 29.06.2017 bestritt die komplette Engels-Mannschaft erfolgreich körperliche Anforderungen und Konzentrationsübungen der besonderen Art: Klettern unter den Baumwipfeln des Langenbergs, Gleichgewicht, Geschicklichkeit und Einsatz von bis dahin unbekannten Muskeln; Mut, Vertrauen, Überwindung von Angst mit Hilfe des Teams und anschließende Belohnung am Grill.


Westfalendamm 9,
44141 Dortmund


+49 (0) 231 94 10 13-0